tout terrain

DE | ENFR

Ihr tout terrain Rad - Qualität, Funktion und Design vereint - Handmade in Freiburg.

Die Manufaktur

Jedes tout terrain-Fahrrad, vom Reiserad bis zum Pedelec, ist ein reines Manufakturprodukt: Es wird hier in Gundelfingen entwickelt und produziert. Seine Rahmenrohre kommen aus der italienischen Kult-Stahlschmiede Dedacciai, die Serienrahmen werden je nach Modell von europäischen oder taiwanesischen Rahmenbauern gefertigt.

Alles Weitere passiert wieder inhouse: Die ankommenden Rahmen werden in der Qualitätskontrolle inspiziert, bevor sie weiter in unsere eigene Pulverbeschichtung kommen, sandgestrahlt und dann in der Wunschfarbe des Kunden gepulvert werden. Neben den 10 Standardfarben steht die gesamte RAL-Palette für die Farbwahl zur Verfügung.

tout terrain-Räder werden sorgfältig per Hand montiert. Fließband, Fertigungslinie und Roboter? Fehlanzeige! Unsere Monteure arbeiten mit dem wichtigsten Werkzeug das es gibt: Erfahrung!

Wir legen viel Wert auf Umweltverträglichkeit und darauf, vor Ort selbst entscheiden und umsetzen zu können. Deshalb haben wir beispielsweise auch einen eigenen Laufradbau. Am Ende der Produktion wird jedes montierte Fahrrad von unserer Endkontrolle nochmals genauestens überprüft. Kein Fahrrad verlässt unser Haus ohne Qualitätscheck.

Die Farbe

Die Oberfläche eines Fahrrades dient zunächst dazu, dem Produkt eine individuelle Note zu geben, etwas eigenes, persönliches - ähnlich wie bei einem Möbelstück. Die Oberfläche ist aber mehr als nur die Farbe. Sie ist mitentscheidend für die Haltbarkeit eines Fahrrades und ist hohen Belastungen ausgesetzt. Angefangen von mechanischer Beanspruchung durch den täglichen Gebrauch bis zur Belastung durch Streusalz im Ganzjahreseinsatz. Hinzu kommen Anforderungen an den Umweltschutz. Mit unserer  Anlage für Oberflächentechnik sind wir in der Lage, durch eine strenge Prozesskontrolle diese Anforderungen zu erfüllen und zu übertreffen.

Mehr Details finden Sie hier >


Folgen Sie uns